Thaiangels Logo
Sprache
Click for Bangkok, Thailand Forecast
jetzt in Bangkok

Thailands Sprache

Ein paar gelernte Worte öffnen Türen

Sie brauchen nicht Thailändisch lernen - aber schon mit einem kleinen Wortschatz der Landessprache werden Sie immer besondere Aufmerksamkeit erhalten. Mit dem richtigen Lernmaterial ist es Jedem möglich, ein paar Grundbegriffe oder Redewendungen zu erlernen. Wir haben uns nach langem Suchen für den Express-Sprachkurs von Travellers Media entschieden.

Dafür waren mehrere Gründe ausschlaggebend. Der angebotene Kursus für Zuhause und unterwegs ist strikt auf die wichtigsten Grundbegriffe ausgelegt. Es werden ganze Sätze mit angeboten und verständlich erklärt. Das mitgelieferte Büchlein im Format DIN A5 hat genau die Größe, die man immer dabei haben kann. Ein Grundwortschatz von 300 Wörtern wird angestrebt, ca. 500 weitere Wörter stehen im Büchlein zusätzlich zur Verfügung.

Ein ganz besonderer Vorteil besteht jedoch in der Lautschrift mit den uns gebräuchlichen Buchstaben. Das erleichtert jeden Versuch der Aussprache ungemein. Ergänzend gibt es Vokabelkarten, CD's und einen PC Vokabeltrainer. Thailändisch lernen wird auch Ihnen mit vielen griffbereiten Informationen vor Ort behilflich sein können. Hier nun ein ganz kurzes Beispiel dieser Sprache:

Wasser
Wasser = naam
Eis = naam-käng (Wasser hart)
Fluss = mää naam (Mutter Wasser)
schwimmen = waai naam