Thaiangels Logo
Dokumente
Click for Bangkok, Thailand Forecast
jetzt in Bangkok

Dokumente und Papiere

Ab dem Moment wo Sie den Flughafen betreten benötigen Sie eigentlich nur noch regelmäßig Ihren Reisepass sowie die Boarding-Card. Bevor Sie diese beim Check-In bekommen, müssen Sie noch Ihre zugeschickten und ausgedruckten Tickets oder die entsprechenden ticketlosen Unterlagen zur Verfügung halten.

Ihr Reisepass muss eine Gültigkeit von 6 Monaten am Tage der Einreise besitzen. Lieber rechtzeitig einen neuen beantragen falls der Zeitraum zu knapp ist. Die Deutsche Botschaft weist darauf hin, dass deutsche Kinderausweise nicht zur Einreise nach Thailand anerkannt werden! Weitere Informationen können Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes finden.

Aus aktuellem Anlaß:
Für alle ausländischen Personen in Thailand (ganz besonders in den Touristenhochburgen) wird dringend empfohlen, immer den Reisepass mit der Departure-Card bei sich zu führen. Es ist in der letzten Zeit verstärkt vorgekommen, dass bei normalen Personenkontrollen, wo dieses Dokument nicht vorgezeigt werden konnte, ein Besuch auf dem Polizeirevier notwendig wurde, um die ordentliche Einreise zu überprüfen. Dieser Vorgang kann häufig durch eine "Bearbeitungsgebühr" abgekürzt werden - für die natürlich keine Quittung ausgestellt wird.

Aus diesem Grunde empfehlen wir: Bitte fertigen Sie nach Ankunft zur eigenen Vorsicht eine Fotokopie Ihres Ausweises an auf der die Departure-Card gut zu erkennen ist. Dies Kopie belassen Sie wenn möglich im Hotelsafe oder zumindest nie am Körper. Somit können Sie auch im Falle eines Verlustes des Ausweises belegen, dass Sie das Land ordnungsgemäß registriert betreten haben.